Ingenieur-jobs: Schnellsuche

Chemie Ingenieur Jobs

Das Chemieingenieurwesen kann als ein Teilbereich der Verfahrenstechnik betrachtet werden. Diese wiederum stellt eine der vier Grundrichtungen des Ingenieurwesens dar - neben Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Maschinenbau. Chemieingenieure beschäftigen sich mit den chemischen Grundlagen und Feinheiten der Stoff- und Energieströme und werden daher zum Beispiel zur Konstruktion von Anlagen oder Anlagenteilen benötigt.

Während Maschinenbauer für die mechanischen Abläufe industrieller Anlagen zuständig sind, arbeiten Chemieingenieure an den chemischen Grundlagen, die für einen reibungslosen Ablauf notwendig sind. Sie sind somit unverzichtbare Experten für die Industrie, aber auch beispielsweise für Bundesanstalten und Ingenieurbüros, die sich hauptsächlich mit der Überwachung oder aber Konstruktion und Planung entsprechender Anlagen bzw. - Teile beschäftigen.

  • Entwicklungsingenieur*in - Galvanik in der Nasschemie (m/d/w)

    Als weltweit führendes Hightech-Unternehmen nutzt OSRAM die unendlichen Möglichkeiten von Licht, um das Leben von Menschen und Gesellschaften zu ...

  • Servicetechniker im Bereich Prozessanalytik und Analytische ...

    METTLER TOLEDO ist der führende Hersteller von Wägesystemen und weiteren Technologien für Anwendungen im Labor, der Industrie und im Handel. Wir ...

  • Entwicklungsingenieur*in Nasschemie (d/m/w)

    Die ams-Gruppe, zu der die börsennotierten Unternehmen ams AG als Muttergesellschaft und OSRAM Licht AG gehören, ist ein weltweit führender Anbieter ...

  • Spezialist (m/w/d) Labore GC/MS

    Als Teil von INEOS ist INOVYN der führende Hersteller im Bereich von Vinyl-Produkten in Europa und rangiert weltweit unter den Top 3. Mit seinen etwa ...

  • EPC Projekt Manager / Projektleiter (m/w/d) - Chemie-Anlagenbau ...

    Seit dem 1. Juni 2017 gehört die Aglobis-Gruppe (ehemals Chemtrade Aglobis) zur Mitsui & Co., Ltd., einer globalen japanischen Handelsgruppe mit 42.000 ...

  • Chemiker als Gruppenleiter - Schwerpunkt Elektrochemie, ...

    LITRONIK entwickelt und produziert Batterien für humanmedizinische Implantate. Know-how in Verbindung mit höchsten Qualitätsstandards ist ...

  • Account Manager (m/w/d) Chemie / Biologie / Biotechnologie im ...

    METTLER TOLEDO ist der führende Hersteller von Wägesystemen und weiteren Technologien für Anwendungen im Labor, der Industrie und im Handel. Wir ...

  • Prozess-Ingenieur chemische Prozesse (m/w/x)

    Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich ...

  • Fachkraft Abfallwirtschaft / Chemie / Gewerbliche/n ...

    Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren ...

  • Sales Account Manager (m/f/d) ? Hydrogenation & Custom ...

    Clariant is a focused, sustainable and innovative specialty chemical company based near Basel in Switzerland. Last year the company recorded CHF 4.4 ...

Alle Jobangebote anzeigen


Chemieingenieurwesen kann an Universitäten, Technischen Universitäten oder Fachhochschulen studiert werden. Nach der weitgehenden Umstellung der ehemaligen Diplom-Studiengänge auf Bachelor und Master haben Studierende zwei Optionen: Entweder sie studieren in der bisherigen Regelstudienzeit und absolvieren nach dem Bachelor- nach einen Masterabschluss.

Hierdurch stehen Berufseinsteigern dann vielfältige Chemieingenieurjobs zur Wahl. Oder aber sie gehen gleich nach dem Bachelor-Abschluss auf Jobsuche - auch hier finden sich bereits einige Arbeitgeber mit passenden Stellenangeboten. Um die volle Bandbreite chemieingenieurwissenschaftlichen Fachwissens mitzunehmen, ist jedoch ein Bachelor- mit hieran anschließendem Masterstudium empfehlenswert. Hier besteht außerdem die Möglichkeit, sich während des Masters auf bestimmte Fachgebiete zu spezialisieren.