Ingenieur-jobs: Schnellsuche

Chemie Ingenieur Jobs

Das Chemieingenieurwesen kann als ein Teilbereich der Verfahrenstechnik betrachtet werden. Diese wiederum stellt eine der vier Grundrichtungen des Ingenieurwesens dar - neben Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Maschinenbau. Chemieingenieure beschäftigen sich mit den chemischen Grundlagen und Feinheiten der Stoff- und Energieströme und werden daher zum Beispiel zur Konstruktion von Anlagen oder Anlagenteilen benötigt.

Während Maschinenbauer für die mechanischen Abläufe industrieller Anlagen zuständig sind, arbeiten Chemieingenieure an den chemischen Grundlagen, die für einen reibungslosen Ablauf notwendig sind. Sie sind somit unverzichtbare Experten für die Industrie, aber auch beispielsweise für Bundesanstalten und Ingenieurbüros, die sich hauptsächlich mit der Überwachung oder aber Konstruktion und Planung entsprechender Anlagen bzw. - Teile beschäftigen.

  • Betriebsleiter (w/m/d) Chemische Produktion

    Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und ...

  • Engineer DCDC (m/w/d)

    Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart ...

  • Elektroniker (m/w/d) für Gebäude und Infrastruktursysteme

    Willkommen bei FUCHS - der Nummer eins unter den unabhängigen Herstellern für Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten. Als globales Unternehmen mit ...

  • Prozessingenieur PVC-Anlage (m/w/d) - Chemie- und ...

    Prozessingenieur PVC-Anlage* Chemie- und Kunststoffindustrie Unser Mandant ist eine die Grundstoffe der chemischen Industrie verarbeitende führende ...

  • Specialist of Food Regulatory (m/w/d)

    Bahlsen ist eines der bekanntesten deutschen Familienunternehmen. Seit der Gründung 1889 steht der Name für verlässliches, konsequentes und ...

  • Chemiefacharbeiter (m/w/d) Emissionskatalyse

    Sind Sie offen für ein ungewöhnliches Unternehmen? Der Technologiekonzern Heraeus ist ein weltweit führendes Portfoliounternehmen in Familienbesitz. ...

  • Spezialist Materialentwicklung / Betriebschemiker (w/m/d) in ...

    Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam ...

  • Betriebselektriker (m/w/d) für den Standortservice

    Willkommen bei FUCHS - der Nummer eins unter den unabhängigen Herstellern für Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten. Als globales Unternehmen mit ...

  • Ingenieur (m/w/d) Chemie/ Verfahrenstechnik/ Prozesstechnik

    Kalle ist ein führender Anbieter von industriell hergestellten Hüllen für Wurst-, Fleischwaren und andere Lebensmittel. Innovationen des Unternehmens ...

  • Geschäftsführer (m/w/d) F&E, Supply Chain/Produktion und ...

    Unser Kunde ist ein international erfolgreicher, kontinuierlich wachsender Mittelständler im Bereich ökologische Gartenpflegeprodukte. Im Zuge einer ...

Alle Jobangebote anzeigen


Chemieingenieurwesen kann an Universitäten, Technischen Universitäten oder Fachhochschulen studiert werden. Nach der weitgehenden Umstellung der ehemaligen Diplom-Studiengänge auf Bachelor und Master haben Studierende zwei Optionen: Entweder sie studieren in der bisherigen Regelstudienzeit und absolvieren nach dem Bachelor- nach einen Masterabschluss.

Hierdurch stehen Berufseinsteigern dann vielfältige Chemieingenieurjobs zur Wahl. Oder aber sie gehen gleich nach dem Bachelor-Abschluss auf Jobsuche - auch hier finden sich bereits einige Arbeitgeber mit passenden Stellenangeboten. Um die volle Bandbreite chemieingenieurwissenschaftlichen Fachwissens mitzunehmen, ist jedoch ein Bachelor- mit hieran anschließendem Masterstudium empfehlenswert. Hier besteht außerdem die Möglichkeit, sich während des Masters auf bestimmte Fachgebiete zu spezialisieren.