Ingenieur-jobs: Schnellsuche

Chemie Ingenieur Jobs

Das Chemieingenieurwesen kann als ein Teilbereich der Verfahrenstechnik betrachtet werden. Diese wiederum stellt eine der vier Grundrichtungen des Ingenieurwesens dar - neben Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Maschinenbau. Chemieingenieure beschäftigen sich mit den chemischen Grundlagen und Feinheiten der Stoff- und Energieströme und werden daher zum Beispiel zur Konstruktion von Anlagen oder Anlagenteilen benötigt.

Während Maschinenbauer für die mechanischen Abläufe industrieller Anlagen zuständig sind, arbeiten Chemieingenieure an den chemischen Grundlagen, die für einen reibungslosen Ablauf notwendig sind. Sie sind somit unverzichtbare Experten für die Industrie, aber auch beispielsweise für Bundesanstalten und Ingenieurbüros, die sich hauptsächlich mit der Überwachung oder aber Konstruktion und Planung entsprechender Anlagen bzw. - Teile beschäftigen.

  • Chemotechniker (m/w/d)

    Wir sind ein erfolgreiches, stark wachsendes Traditionsunternehmen mit ca. 2.000 Mitarbeitern in 40 Ländern der Welt. Auf dem Weltmarkt sind wir die Nr. ...

  • Chemiker / Chemieingenieur (m/w/d) für den Produktbereich ...

    MACHEREY-NAGEL ist ein weltweit agierendes, wirtschaftlich gesundes und expandierendes Familienunternehmen mit Stammsitz in Düren, Rheinland. Unsere ...

  • Technical Sales Manager, Chemical Industry | Coatings & ...

    Unser Mandant mit Sitz im Rheinland ist kompetenter Systempartner der Kunststoff- und Lackindustrie und verfügt als Teil einer weltweit erfolgreichen ...

  • Ingenieur (m/w/d) im Anlagenbau/Engineering (Maschinenbau, ...

    Über uns Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie bietet TECTRION ein umfassendes und ...

  • Projektingenieur (m/w/d) / Techniker (m/w/d) / Meister (m/w/d) ...

    Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit ...

  • Diplom-Ingenieur / Master Chemische Technik oder ...

    hte ? the high throughput experimentation company beschleunigt die Forschung und Entwicklung in der Katalyse und macht sie produktiver. Wir ermöglichen ...

  • Ingenieur der Elektrotechnik (m/w/d) für ...

    ÅF Pöyry ist ein international führender Anbieter von Engineering-, Design- und Beratungsdienstleistungen. Wir schaffen Lösungen, um unsere Kunden ...

  • Ingenieur (m/w/d) Chemie, Pharmatechnik, Biotechnologie, ...

    Breites Spektrum mit Freiraum für selbstständiges Arbeiten Testo Industrial Services ist die über 800 Mitarbeiter starke, internationale ...

  • Quality Assurance Manager (m/w/d) Pharma / Food Supplements

    Lehmann&Voss&Co. vermarktet seit 125 Jahren chemische und mineralische Rohstoffe, Additive sowie Kunststoff-Spezialitäten. Heute sind wir ein ...

  • Produktentwickler (w/m/d) Chemie

    Wir sind Winterhalter, der Spülspezialist aus Meckenbeuren. Mit rund 1.900 Mitarbeitern an über 40 Standorten in aller Welt gehören wir zu den ...

Alle Jobangebote anzeigen


Chemieingenieurwesen kann an Universitäten, Technischen Universitäten oder Fachhochschulen studiert werden. Nach der weitgehenden Umstellung der ehemaligen Diplom-Studiengänge auf Bachelor und Master haben Studierende zwei Optionen: Entweder sie studieren in der bisherigen Regelstudienzeit und absolvieren nach dem Bachelor- nach einen Masterabschluss.

Hierdurch stehen Berufseinsteigern dann vielfältige Chemieingenieurjobs zur Wahl. Oder aber sie gehen gleich nach dem Bachelor-Abschluss auf Jobsuche - auch hier finden sich bereits einige Arbeitgeber mit passenden Stellenangeboten. Um die volle Bandbreite chemieingenieurwissenschaftlichen Fachwissens mitzunehmen, ist jedoch ein Bachelor- mit hieran anschließendem Masterstudium empfehlenswert. Hier besteht außerdem die Möglichkeit, sich während des Masters auf bestimmte Fachgebiete zu spezialisieren.