Ingenieur-jobs: Schnellsuche

Chemie Ingenieur Jobs

Das Chemieingenieurwesen kann als ein Teilbereich der Verfahrenstechnik betrachtet werden. Diese wiederum stellt eine der vier Grundrichtungen des Ingenieurwesens dar - neben Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Maschinenbau. Chemieingenieure beschäftigen sich mit den chemischen Grundlagen und Feinheiten der Stoff- und Energieströme und werden daher zum Beispiel zur Konstruktion von Anlagen oder Anlagenteilen benötigt.

Während Maschinenbauer für die mechanischen Abläufe industrieller Anlagen zuständig sind, arbeiten Chemieingenieure an den chemischen Grundlagen, die für einen reibungslosen Ablauf notwendig sind. Sie sind somit unverzichtbare Experten für die Industrie, aber auch beispielsweise für Bundesanstalten und Ingenieurbüros, die sich hauptsächlich mit der Überwachung oder aber Konstruktion und Planung entsprechender Anlagen bzw. - Teile beschäftigen.

  • Service Engineer (w/m/d) SIMATIC PCS7 Anlagenautomatisierung ...

    Große Ideen in Taten verwandeln.Die Welt steht nie still. Und jeden Tag kommen neue Herausforderungen hinzu. Wir sehen darin eine Chance, uns ihnen zu ...

  • Projektleiter Industrieanlagenbau (m/w/d) in den Bereichen ...

    Wir arbeiten für ein etabliertes mittel­ständisches Unternehmen im Bereich des Rohr­leitungs-, Stahlbaus und der Industrie­montage. Als ...

  • Chemisch-technische Assistentin/ Chemisch-technischer Assistent ...

    Beim Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die befristete Teilzeitstelle (45 %) einer Chemisch-technischen ...

  • Chemisch-technische Assistentin/ Chemisch-technischer Assistent ...

    Beim Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die befristete Teilzeitstelle (70 %) einer Chemisch-technischen ...

  • Anwendungstechniker (m/w/d) Kunststofftechnik für ...

    Wir sind Covestro. Wir sind neugierig. Wir sind mutig. Wir sind vielfältig. Wir haben chemische Materiallösungen mit bahnbrechenden Produkten verfeinert. ...

  • Entwicklungsingenieur für MEMS-Technologien (m/w/div.)

    Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology ...

  • Mitarbeiter in der mechanischen Probenvorbereitung (w/m/d)

    Referenzcode: P75236SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen ...

  • Forschungsingenieur (m/w/d)

    Stellenausschreibung Nr. 003-2021 Im IPF-Institut Biofunktionelle Polymermaterialien am Max-Bergmann-Zentrum ist die Stelle eines eines ...

  • Consultant Engineer / Risikoingenieurin (m/w/d)

    FM Global ist ein international tätiger Sachversicherer mit 5.500 Mitarbeitern an 66 Standorten auf der ganzen Welt. Wir sichern unsere Kunden gegen ...

  • Projektingenieur (m/w/d) Bereich Pharma- und Chemieanlagen

    Die THOST Projektmanagement Switzerland AG ist ein Teil der THOST Gruppe mit Hauptsitz in Pforzheim (D). Von unseren weltweiten Standorten steuern wir ...

Alle Jobangebote anzeigen


Chemieingenieurwesen kann an Universitäten, Technischen Universitäten oder Fachhochschulen studiert werden. Nach der weitgehenden Umstellung der ehemaligen Diplom-Studiengänge auf Bachelor und Master haben Studierende zwei Optionen: Entweder sie studieren in der bisherigen Regelstudienzeit und absolvieren nach dem Bachelor- nach einen Masterabschluss.

Hierdurch stehen Berufseinsteigern dann vielfältige Chemieingenieurjobs zur Wahl. Oder aber sie gehen gleich nach dem Bachelor-Abschluss auf Jobsuche - auch hier finden sich bereits einige Arbeitgeber mit passenden Stellenangeboten. Um die volle Bandbreite chemieingenieurwissenschaftlichen Fachwissens mitzunehmen, ist jedoch ein Bachelor- mit hieran anschließendem Masterstudium empfehlenswert. Hier besteht außerdem die Möglichkeit, sich während des Masters auf bestimmte Fachgebiete zu spezialisieren.